Supervision

Spirituelle Lebensberatung Hannover 

Anja Nonnemann - Mitglied des Instituts für Essentielle Psychologie

Supervision


Supervision unterstützt Menschen bei der Reflektion ihres beruflichen Tuns und bei notwendigen Klärungs‐, Entwicklungs‐ und Veränderungsprozessen.

Ich gebe verschiedene Arten an Supervision für die unterschiedlichsten Berufsgruppen und passe diese den Erfordernissen der jeweils zu begleitenden Prozesse an.

Durch ein zusätzliches Training und jahrelang praktizierte Supervision habe ich in diesem Bereich viel Erfahrung gesammelt.

Neben Einzelsitzungen gebe ich auch Supervision für feste Gruppen, die für ein Projekt und die gemeinsame Zusammenarbeit Klärungsbedarf haben.


Besonders am Herzen liegt mir die Supervision spiritueller Lehrer.

Bei der Arbeit mit unseren Klienten stellen wir spirituellen Lehrer uns durchgängig als Projektionsfläche zur Verfügung.

Dadurch werden natürlich auch immer wieder eigene Punkte und Themen berührt.

Die Klärung dieser eigenen Themen im lebendigen Prozess ist nicht nur wichtig für das eigene Wachstum sondern auch um immer freier und unabhängiger zu werden in der Klientenarbeit.

Die Punkte mit sich alleine zu klären hat seine Grenzen gerade in den Bereichen, die noch im Schatten liegen, daher empfiehlt es sich regelmäßig Supervision in Anspruch zu nehmen.


Zum Beispiel können folgende Fragen im Rahmen der Supervision aufgegriffen und geklärt werden (die Aufzählung ist nicht abschließend):


  • Bin ich Teil des Prozesses?
  • Wie gehe ich mit Hindernissen um?
  • Wie ist mein Umgang mit Kritik?
  • Welche Themen sind mir auf den ersten Blick unbewußt und behindern mich?
  • Welche eigenen Themen tauchen auf in der Arbeit, mit welchem Klienten und wie hängt das miteinander zusammen?
  • Ist mir der Zusammenhang zwischen Projektion und Karma klar?
  • Bin ich konsequent was die Zurücknahme von Projektionen angeht?
  • Wie sind meine Vermeidungsstrategien vor allem bei Themen der Klienten, die mich besonders be-treffen?
  • Was ist meine eigenständige Kreativität aus dem Raum heraus und was ist anstrengende Selbstbehauptung?
  • Jage ich mich mit spirituellen Irrtümern und überfordere mich dadurch?
  • Lehre ich, was ich selber lerne?
  • Lerne ich, was ich selber lehre?


Ich betreue derzeit Supervisionsseminare speziell für Lehrer die eine Ausbildung in Essentieller Psychologie gemacht haben.


Darüber hinaus gebe ich Einzelstunden für alle anderen spirituellen Lehrer und alle Berufsgruppen die der Supervision bedürfen.

Auf Nachfrage veranstalte ich auch gerne für diese Gruppen ein Supervisionsseminar ab einer Gruppenstärke von drei Telnehmern.


Bei Interesse an Einzelstunden oder Seminaren gerne per Mail oder Telefon bei mir melden und nachfragen.